Faszination Archäologie - Mystische Routen rund um die Steinzeit
1: Archäologische Sehenswürdigkeiten. 2: Archäologische Erlebnisrouten. 3: Übersichtskarte. 4: Quellen | Literatur. 5: Sitemap. 6: Impressum.


Hügelgräberfeld „Im Friedeholz“*
Syke, Gemeinde Syke

Erlebnisroutenstation Nr. 44

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeit: Parkplatz (ca. 100 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentl. Verkehrsmittel: Deutsche Bahn Bremen – Osnabrück, Bhf. Syke (ca. 3 km)
Zugang für Rollstuhlfahrer

Rollstuhleignung: fraglich (letzter Teil des Weges unzugänglich)
Gastronomie

Gastronomie: Syke (1,5 km)

In stadtnaher Lage präsentieren sich diese acht Grabhügel aus der Bronze- und Eisenzeit innerhalb eines lichten Buchenwäldchens.

Hügelgräberfeld „Im Friedeholz“

Hügelgräberfeld „Im Friedeholz“

Anfahrt:

Radfahrer und Radfahrerinnen: Das Hügelgräberfeld ist in die Route 6 der archäologischen Erlebnisrouten „Faszination Archäologie“ eingebunden. Unsere als pdf-Dokumente erhältlichen ausführlichen Routenbeschreibungen führen Sie unmittelbar zu dem Gräberfeld.
Sollten Sie mit dem PKW anreisen, fahren Sie bitte von Syke Richtung Okel. Am Ortsausgang im Kreuzungsbereich Okeler Str./ Friedeholzstr./Schnepker Str. befindet sich ein Parkplatz. Von dort können Sie zu Fuß den Waldweg entlang spazieren (Ausschilderung beachten). An der ersten Abzweigung rechts finden Sie die Hügel in Nähe des Sportplatzes.

Besuchen Sie auch folgende archäologische Sehenswürdigkeiten in der Nähe:

Kreismuseum Syke (ca. 2 km)

Burgwall Syke(ca. 2 km)